Sprachen
Sprachen
Hotel: +49 38393 90 Kontakt & Anreise

Ausflugsziele

Die Insel, eine Schatzruhe zum Entdecken…

Auf unserer Insel gibt es jede Menge zu entdecken. Auf den folgenden Seiten haben wir einige Vorschläge für Ihren Urlaub bei uns zusammengestellt. Viele dieser Ziele erreichen Sie ab Binz mit den öffentlichen Bussen, der Deutschen Bahn, den ab der Seebrücke Binz startenden Ostseeschiffen oder dem eigenen Auto.

Das Jagdschloss befindet sich mitten in einem rund 1000 Hektar großen Waldgebiet am Ortsrand von Binz, der Granitz.

Der Nationalpark Jasmund ist mit seinen 3003 Hektar der kleinste Naturpark Deutschlands. Die Nationalparkgrenze beginnt unmittelbar hinter den Toren der Hafenstadt Sassnitz.

Das Kap Arkona ist eine 45 m hohe Steilküste im Norden Rügens und wird auch gern als „Nordkap" bezeichnet.

Das Ozeaneum in der Hansestadt Stralsund ist eine Liebeserklärung an die Nordmeere. In verschiedenen Aquarien erhält der Besucher Einblicke in maritime Lebensräume vom Boddenmeer bis zum Nordatlantik.

Hiddensee ist eine kleine Insel vor der Westküste Rügens. Erst im Jahr 1905 entstand bei Neuendorf eine Landungsbrücke für Motorboote – bis dahin war die Anreise ziemlich mühsam.

Der „Rasender Roland“, wie die Rügensche Bäderbahn liebevoll genannt wird, ist eine dampfbetriebene Schmalspurbahn mit nur 750 mm Spurbreite, deren Lokomotiven teilweise fast 100 Jahre alt sind.